Veranstaltungen  

   

Herren 1 – Kreisliga A:

TTC Seedorf - TTSB Aistaig II  9:4

Auftaktsieg für die Erste / Florian Kopf bestreitet sein 300. Spiel im TTC-Trikot

Gegen den Mitaufsteiger Aistaig startete der TTC in die neue Runde. Bereits in der vorherigen Saison lieferte man sich mit dem Gegner hart umkämpfte Spiele, dementsprechend war sich die Mannschaft der Schwere der Aufgabe bewusst.
Die Doppel starteten leider nicht so erfolgreich, denn nur Heim/Glatthaar konnten ihr Doppel mit 3:0 für sich entscheiden.
Die darauffolgenden Einzel gestaltete der TTC jedoch erfolgreicher. So konnte durch Haag, Kohr, Kopf und Heim jeweils ein Sieg verbucht werden. Nach dem ersten Durchgang stand es somit 5:4 für den TTC. Mit dem knappen Vorsprung im Rücken ging es in die zweite Einzelrunde. Erneut punktete das vordere Paarkreuz mit Kohr und Haag souverän. Anschließend gewannen Kopf und Heim auch ihre zweiten Einzel, sodass am Ende ein gelungener Auftakt gefeiert werden konnte.
Nach dem Spiel ging es mit den Feierlichkeiten weiter. Florian Kopf absolvierte sein 300. Spiel für den TTC Seedorf. Bei einem leckeren Essen im feierlichen Rahmen ließ man den erfolgreichen Abend bis spät in die Nacht ausklingen.
Wir sagen vielen Dank für deinen Einsatz Flori und herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum!

Es spielten: Kohr, Haag, Kopf, Heim, Hangst und Glatthaar

   
© TTC Seedorf 1978 e.V.